Sekunde.org bzw. Sekunden.org ist das Informationsportal zum Thema Uhrzeit, Uhren und alles andere rund um das Thema Zeit!

Was wären wir heute ohne Uhren?

Mühsam müssten wir, wie noch in jüngster Vergangenheit geschehen, den Sonnenstand ablesen, ebenso wie Termine unter großer Anstrengung planen. und formulieren.

Denn wie formuliert man gegenüber einem anderen Menschen, dass man ihn um 18 Uhr treffen möchte, ohne diesen Begriff überhaupt definieren und genau bestimmen zu können? Kurz gesagt, ein Leben ohne diese Zeitmesser wäre unvorstellbar oder zumindest sehr mühevoll.

Aus diesem Grund möchten wir Ihnen auf den folgenden Seiten die Geschichte der Uhren ein wenig näher bringen. Auch deren technische Funktionsweise und einige Informationen über bekannte Uhren-Hersteller und ihre Kollektionen sind hier nachzulesen. Wir gewähren keine Vollständigkeit sondern einfach einen Überblick über die kleinen Zeitmesser, welche zu einer Selbstverständlichkeit in unserem täglichen Leben geworden sind.

Erfahren Sie mehr über die ersten Uhren in der Geschichte der Menschheit und welche Fortschritte die Uhren allgemein im Laufe und Wandel der Zeit gemacht haben.

Der Begriff “Zeit”

Schon immer lag es im Bestreben des Menschen, Zeit in greifbare Begriffe zu ordnen. War es zu Beginn der Menschheit noch das einfache Verstehen der aktuellen Tageszeit, welcher vom Stand der Sonne abgelesen wurde, so brachten die folgenden Jahrtausende eine gewaltige Veränderung mit sich. Das Verständnis für Zeit wurde komplexer, die Unterteilung stetig kleiner und genauer.

Von der einfachen Sonnenuhr, auf welcher bereits Tageszeiten abgelesen werden konnten, bis hin zu technischen Errungenschaften wie der digitalen Armbanduhr, die Zeitmesser wurden beständig weiterentwickelt. Seit dem 20. Jahrhundert und der Entwicklung der Chronographen ist die gängigste, kleinste Basiseinheit der Zeit die Sekunde.

Durch Internationale Vereinbarungen definiert sich diese seit 1967 aufgrund ihrer Präzision mit Hilfe der Atomuhren. Diese Atomsekunde wird durch das abzählen von dem 9.192.631.770 fachen der Periodendauern eines chemischen Vorganges bzw. einer Zustandsveränderung innerhalb einer Atomuhr, ermittelt.

Physikalisch gesehen ist Zeit: Das Fortschreiten der Gegenwart, von der Vergangenheit kommend zur Zukunft gehend. In der Relativitätstheorie von Albert Einstein wird die Zeit auch als 4. Dimension beschrieben.

© 2010 Sekunde.org – Zeitportal. All rights reserved. Informationsportal zum Thema Zeit
WordPress Themes
WordPress Themes